Wir sorgen für Ihre Sicherheit

Aufgaben der Polizei Baden-Württemberg

… und sind ganz in Ihrer Nähe.

Dienststellen und Reviere

Helfen Sie uns, Täter und vermisste Personen zu finden.

Dafür zeigen wir Ihnen wie Sie sich schützen können.

Oder starten Sie selbst bei uns durch!

Details ansehen

News & Presse

Nachrichten der Polizei Baden-Württemberg

» Presseportal Polizei Baden-Württemberg
Fernbuskontrollen
22. September 2017, 11:42 Uhr

Länderübergreifende Kontrollen von Fernreisebussen

Innenminister Thomas Strobl: „Wir halten den Kontroll- und Fahndungsdruck auf Straftäter im Süden Deutschlands hoch! Reisen mit Fernbussen sind günstig, schnell und einfach. Wir wissen aber: Auch Straftäter, zum Beispiel Drogenkuriere, nutzen dieses Verkehrsmittel…“

Details ansehen

19. September 2017, 17:07 Uhr

Polizeivizepräsident Hans Becker zum neuen Leiter des Polizeipräsidiums Heilbronn berufen

Thomas Strobl: „Mit Hans Becker übernimmt ein absoluter Spitzenbeamter das Polizeipräsidium Heilbronn“. „Das Kabinett hat am heutigen Dienstag Herrn Polizeivizepräsidenten Hans Becker zum neuen Leiter des Polizeipräsidiums Heilbronn berufen. Damit bekommt das flächenmäßig größte Polizeipräsidium einen Präsidenten, der über einen umfangreichen Erfahrungsschatz im operativen Bereich verfügt….

Details ansehen

Aktion sicherer Schulweg
11. September 2017, 7:23 Uhr

Schuljahresbeginn: Start der Aktion „Sicherer Schulweg“!

Innenminister Thomas Strobl: „Vorbilder gesucht! Die Sicherheit unserer Kinder im Straßenverkehr braucht uns ALLE“. „Kinder orientieren sich am Auftreten und Verhalten der „Großen“ – Kinder brauchen Vorbilder. Mit der Aktion ‚Sicherer Schulweg‘ wollen wir alle erwachsenen Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer dazu auffordern, Vorbild zu sein und Rücksicht im Straßenverkehr zu nehmen…

Details ansehen

Quelle: Innenministerium
5. September 2017, 13:13 Uhr

Innenminister Thomas Strobl und die Polizei Baden-Württemberg gedenken der Opfer des RAF-Attentats vom 5. September 1977

„Für die Angehörigen, Freunde und Kollegen der Getöteten hält das Gefühl der Ohnmacht heute noch an. Ihnen allen gilt unser Mitgefühl und ich darf ihnen versichern, dass die Polizei Baden-Württemberg dieses Verbrechen nie vergessen wird“, erklärte der stellvertretende Ministerpräsident und Innenminister Thomas Strobl am 5. September 2017, in Stuttgart, anlässlich des 40. Jahrestages des RAF-Anschlages in Köln.

Details ansehen

25. August 2017, 10:43 Uhr

Linksextremistische Vereinigung „linksunten.indymedia“ verboten

Der Stv. Ministerpräsident und Minister für Inneres, Digitalisierung und Migration des Landes Baden-Württemberg, Thomas Strobl, erklärt: „Die baden-württembergische Polizei war heute Morgen ab 5.30 Uhr im Einsatz: Das Bundesministerium des Innern hat die linksextremistische Vereinigung ‚linksunten.indymedia‘ verboten, das Vereinsverbot wurde durch unsere Polizei vollzogen…

Details ansehen

Downloads

Im Notfall erreicht Ihr Fax die zuständige Stelle über die einheitliche Notrufnummer 110 bzw. 112.

Füllen Sie die Formulare schon jetzt mit Ihren persönlichen Daten aus.

Halten Sie die Formulare für den Notfall griffbereit.

Anonymes Hinweisgebersystem

Um zur anonymen Hinweisabgabe zu gelangen, kopieren Sie bitte die entsprechende Internetadresse (URL) in Ihren Browser. Suchen Sie hierzu unten den von Ihnen gewünschten Kriminalitätsbereich heraus. Zur Wahrung ihrer Anonymität ist kein Link angelegt

Nach dem Aufruf der Internetadresse können Sie in wenigen Schritten Ihren Hinweis anonym übersenden.

Weitere Informationen

Internetadressen

  • Rechtsextremismus

    https://www.bkms-system.net/bw-staatsschutz

  • Islamistischer Extremismus/Terrorismus

    https://www.bkms-system.net/bw-islamismus

  • Korruption und Wirtschaftskriminalität

    https://www.bkms-system.net/bw-korruption

Verkehrsmeldungen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen