Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Anmelden
Polizei Baden-Württemberg > Dienststellen > Landeskriminalamt BW
Das LKA BW - für besondere Aufgaben bei der Kriminalitätsbekämpfung
 
 
 
Das Landeskriminalamt Baden-Württemberg (LKA BW) ist die zentrale Dienststelle für besondere Aufgaben bei der Kriminalitätsbekämpfung in Baden-Württemberg. Es ist dem Innenministerium unterstellt. Die rund 1.100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tragen mit einem breiten Angebot verschiedenster Leistungen wesentlich zur Sicherheit der Bürgerinnen und Bürger bei. Die zunehmende Internationalisierung schwerer und organisierter Kriminalitätsformen und die gestiegene Komplexität der Kriminalitätsbekämpfung erfordern dabei eine verstärkte Spezialisierung.
Das LKA ermittelt in originärer Zuständigkeit bei politisch motivierten Straftaten und in Fällen der Nuklearkriminalität. In Fällen besonderer Bedeutung führt das LKA Ermittlungen im Bereich der Organisierten Kriminalität, der Geldwäsche, des Rauschgifthandels, der organisierten Schleusungskriminalität sowie der Wirtschafts- und Waffenkriminalität. Ein weiterer Ermittlungsschwerpunkt liegt in der Bekämpfung der Cyberkriminalität. 
Kriminalitätsanalyse und 
Bekämpfungskonzeptionen 
Das LKA sammelt und analysiert zentral alle Nachrichten und Informationen, die für die präventive oder repressive Kriminalitätsbekämpfung wesentlich sind, erstellt ein tägliches Lagebild und stellt dieses der Landespolizei zur Verfügung. Neben den ständigen Analysen der Kriminalitätslage wird hier auch die polizeiliche Kriminalstatistik (PKS) für Baden-Württemberg geführt. Zudem entwickelt das LKA Konzepte und Strategien zur Kriminalitätsbekämpfung.
Ferner ist das Zentrum für Sicherheitsforschung (ZfS) am LKA angesiedelt. Das ZfS erhebt landesweit den polizeilichen Forschungsbedarf und koordiniert die Einbindung der Polizei in konkrete Forschungsprojekte. Es fungiert in diesem Zusammenhang als zentrale Anlaufstelle für Partner aus Wissenschaft, Wirtschaft und Sicherheitsbehörden in Bund und Land.  
Umfangreiche
Serviceleistungen
 
Das LKA stellt der Landespolizei zahlreiche Serviceleistungen bereit. Dazu gehören Organisationseinheiten für die Bereiche Vermögensabschöpfung, Zeugenschutz, verdeckte Ermittlungen, Tatortarbeit, Spurenauswertung sowie das Kriminaltechnische Institut.
Als Zentralstelle übt das LKA in den Bereichen Kriminalitätsbekämpfung und Prävention die so genannte Fachaufsicht aus und sorgt so für landesweiteinheitliche Standards bei der Kriminalitätsbekämpfung. Aber nicht nur bei der Strafverfolgung, sondern auch im Rahmen der Kriminalprävention ist das LKA mit allgemeinen landesweiten Vorbeugungsmaßnahmen aktiv.
Über das LKA laufen alle aus dem Ausland nach Baden-Württemberg eingehenden und aus Baden-Württemberg an das Ausland gerichteten Ersuche der Polizei, im Einzelfall auch die der Justiz.
 

 Infomaterial über das LKA BW