Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Navigation nach oben
Anmelden
Augen auf und Tasche zu - Polizei Stuttgart warnt vor Taschendieben
Volle Einkaufsstraßen, Läden, Gaststätten und Veranstaltungen locken nicht nur Besucher an, sondern auch Taschendiebe.
Taschendiebe nutzen das Gedränge um unbemerkt insbesondere aus Taschen und Rucksäcken Handys und Geldbörsen zu stehlen. Zum Taschendiebstahl gibt die Polizei folgende Tipps:
 
•Nehmen Sie nur so viel Bargeld mit, wie Sie tatsächlich benötigen.
 
•Tragen Sie Geld- und Zahlungskarten sowie Dokumente immer in verschiedenen verschlossenen Innentaschen der Kleidung möglichst dicht am Körper.
 
•Tragen Sie Ihre Hand- oder Umhängetasche immer mit der Verschlussseite zum Körper.
 
•Halten Sie Ihre mitgeführte Tasche stets geschlossen.
 
•Lassen Sie Ihr Handy, Ihre Handtasche oder Jacke niemals unbeaufsichtigt.
 
•Achten Sie bei einem Menschengedränge verstärkt auf Ihre Wertsachen.
 
Weitere Informationen gibt es auf dem Flyer „Schlauer gegen Klauer“ mit Piktogrammen und allen wichtigen Telefon- und Sperrnummern von Debit- und Kreditkarten, den Sie hier herunterladen können.
[ zurück ]