Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Navigation nach oben
Anmelden
Unbekannter Einbrecher

 

 
PP Stuttgart - Räuberischer Wohnungseinbrecher
Tatort
70327 Stuttgart-Untertürkheim, Bertholdweg 10
Tatzeit/-raum
Samstag, 04.02.2017, 18.20 Uhr
Sachverhalt
Die Polizei sucht mit einem Phantombild nach einem unbekannten Mann, der am 04.02.2017 beim Einbruch in eine Wohnung vom Bewohner überrascht wurde.
Der Unbekannte war in die Erdgeschosswohnung der Geschädigten über die Terrassentüre eingestiegen und hatte bereits mehrere Hundert Euro Bargeld entwendet, als die Wohnungsinhaber zurückkehrten.
Dem 28-jährigen Wohnungsinhaber gelang es zunächst, den Einbrecher festzuhalten, woraufhin der Unbekannte den Geschädigten in Brust und Rücken schlug und ihn letztlich mit einem mitgeführten, ca. 30cm langen Messer bedrohte.

Beim Gesuchten soll es sich um einen circa

- 40 Jahre alten und etwa
- 175 Zentimeter großen Mann gehandelt haben, der nach Angaben des Bewohners
- Osteuropäer sein könnte. Er hatte
- kurze braune Haare mit grauen Schläfen und war
- bekleidet mit einer schwarzen Daunenjacke, einer blauen Jeans sowie schwarzen Schuhen.

Die Kriminalpolizei bittet Zeugen, sich unter der Rufnummer 0711/8990-5778 zu melden.

Personenbeschreibung

Größe
 
Erscheinung
 
Augenfarbe
 
Geschlecht
 
Figur
 
Scheinbares Alter
 
Haarfarbe
 

Besondere Merkmale

Besondere Hinweise

ACHTUNG! ACHTUNG!
Unbekannter Einbrecher könnte mit Messer bewaffnet sein.
Logo

Helfen Sie der Polizei

Gesucht wird

Brutaler, osteuropäischer Wohnungseinbrecher

Belohnung

----

Zuständige Dienststelle

PP Stuttgart
Kriminalpolizei
Dezernat 23
Pragstraße 136
70376 Stuttgart
Telefon: 0711/8990-5778
E-Mail: stuttgart.kd.k7.d73@polizei.bwl.de