DFB-Präsident Keller und Innenminister Strobl im Gespräch

Minister Thomas Strobl: „Der Fußball muss sich darauf einstellen, dass das Virus uns noch eine Zeitlang begleiten wird“

Pressemitteilung

zurück