Oboistin oder Oboist beim Landespolizeiorchester Baden-Württemberg mit Sitz in Böblingen

Beim Präsidium Technik, Logistik, Service der Polizei ist ab 01.05.2018 befristet bis zum 30.04.2019 folgende Stelle für eine Musikerin oder einen Musiker beim Landespolizeiorchester Baden-Württemberg mit Sitz in Böblingen zu besetzen:

Oboistin oder Oboist in Teilzeit 50 %, 19,75 Stunden/Woche

Das Landespolizeiorchester Baden-Württemberg ist eine Institution der Polizei Baden-Württemberg. Es tritt als Gesamtorchester oder in unterschiedlichen Kammermusikensembles vornehmlich bei offiziellen Anlässen der Polizei auf. Die Orchestermitglieder sind ausgebildete Musiker, meist mit Studienabschluss.

zurück

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen