Internetwache

Hier können Sie uns Mitteilungen, Hinweise oder Anzeigen zu Straftaten übersenden, die kein sofortiges Tätigwerden der Polizei erfordern.

Ihre Nachrichten werden vom Landeskriminalamt an die zuständige Polizeidienststelle weitergeleitet.

Für Notrufe wählen Sie die 110.

Zur Internetwache


Notfall-Telefax 110 oder 112

Menschen mit einer Sprach- oder Hörbehinderung haben die Möglichkeit, ein Hilfeersuchen per Fax an eine Leitstelle der Polizei beziehungsweise des Rettungsdienstes und der Feuerwehr zu senden.

Eine geignete Vorlage mit hilfreichen Hinweisen finden Sie auf der Seite Notruffax.

Zur Vorlage Notruf-Fax


Nothilfe-SMS

Menschen mit einer Sprach- oder Hörbehinderung können ihr Hilfeersuchen auch über eine SMS an die Leitstellen der Polizei beziehungsweise des Rettungsdienstes und der Feuerwehr senden. Beachten Sie hierzu jedoch die Hinweise der nachfolgenden Anleitung.


Hinweisportal der Polizei Baden-Württemberg

Unterstützen Sie polizeiliche Ermittlungen durch Ihre Videos und Fotos!

Das Hinweisportal der Polizei Baden-Württemberg wird immer nur dann bei Ereignissen eingeschaltet, wenn Ihre Fotos und Videos die Ermittlungsarbeit der Polizei unterstützen können.

Bitte beachten Sie, dass dieses Hinweisportal nur der Übersendung Ihrer Bild- und Videodateien dient. Für allgemeine Hinweise wenden Sie sich bitte an Ihre örtliche Polizeidienststelle. In dringenden Fällen wählen Sie bitte die Notrufnummer 110.

Zum Hinweisportal


BKMS-System

Professioneller Schutz für Whistleblower: Das Business Keeper Monitoring System (BKMS®) ist der sichere Weg zur anonymen Anzeige bei der Polizei in Baden-Württemberg.

Hinweise abgeben – ohne Angst vor Repressalien!

Sie haben wichtige Informationen für die Polizei, befürchten aber bei einer Anzeige negative Auswirkungen auf Ihre berufliche Situation oder Ihre persönliche Sicherheit: Dann nutzen Sie das anonyme Hinweisgeber-System.

In Baden-Württemberg setzt das Landeskriminalamt das BKMS® bei Korruption, Wirtschaftskriminalität, rechtsmotivierten Straftaten und islamistischem Extremismus ein. Auch bei herausragenden Kapitaldelikten wie Mordfällen kann das System zum Einsatz kommen.

Sie erreichen das BKMS® rund um die Uhr!

Die aktuellen Adressen für den Einstieg in das System sind finden Sie auf der Startseite des Internetauftritts der Polizei Baden-Württemberg unter

www.polizei-bw.de

und auf den Startseiten der jeweiligen Polizeipräsidien.

Das Landeskriminalamt betreut das BKMS® und leitet notwendige weitere Schritte ein.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen